Unsere Leistungen

Unser Behandlungskonzept umfasst das komplette Spektrum der Zahnmedizin. Die einzelnen Fachgebiete wie z. B. die Prophylaxe, Funktionsdiagnostik, Zahnerhaltung, Prothetik, Implantologie oder Parodontologie lassen sich nicht voneinander trennen. So hat bereits die Gestaltung einer Füllung Einfluss auf Kiefergelenke und den Zahnhalteapparat. Vor Behandlungsbeginn werden daher alle Aspekte des orofazialen Systems untersucht. Oberstes Gebot aller unserer Maßnahmen ist dabei immer die langfristige Gesunderhaltung der Zähne, des umgebenden Zahnfleisches und Knochens, aber auch der Kiefergelenke und der Muskulatur. Dabei ist dank moderner Technologien heute oftmals ein minimalinvasives Vorgehen möglich, mit dem höchste ästhetische Ergebnisse erzielt werden.


Vorbeugung / Prophylaxe

Individuelle Mundhygieneprogramme für    Erwachsene und Kinder

Mundhygiene- und Parodontalstatus

Professionelle Zahnreinigung

Parodontitistherapie


Schöne Zähne sind gesunde Zähne. Zur Gesunderhaltung Ihrer Zähne führen wir regelmäßig die professionelle Zahnreinigung (PZR) durch. Unsere speziell geschulte und fortgebildete Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin / Dentalhygienikerin reinigt dabei nicht nur Ihre Zähne, sondern informiert Sie über eine konsequente Zahn- und Mundgesundheit. Die Intervalle für die PZR empfehlen wir auf Ihren Bedarf abgestimmt, ebenso geben wir individuelle Tipps für Ihre häusliche Zahnpflege.

mehr efahren > > >

 

Zahnerhaltung / Füllungen

Kinderbehandlung

Füllungstherapie aus hochwertigem Komposit

Inlays aus Keramik oder Edelmetall

Mikroskopunterstützte

Wurzelkanalbehandlungen

Bleaching


Kleine kariöse Läsionen können heute erfolgreich mit zahnfarbenen Kompositen versorgt werden. Ein  minimalinvasives Vorgehen zur Substanzschonung hat oberste Priorität. Bei größeren Defekten können neben den Kompositfüllungen auch laborgefertigte Inlays aus Gold, oder heute vorzugsweise Keramik zum Einsatz kommen.  Neben der perfekten Zahnfarbe ist die Passgenauigkeit und das saubere Arbeiten die Grundvoraussetzung für den langfristigen Erfolg der Arbeit und die Schonung der Kiefergelenke.


Zahnersatz / Prothetik

Individueller Zahnersatz ( Teilkronen, Kronen, Brücken, Veneers, Prothesen )

Formauswahl und Farbauswahl mit unserem Zahntechniker


Mit Hilfe der modernen Keramiken müssen die Zähne häufig viel weniger oder zum Teil gar nicht beschliffen werden. 

So kann heute ein fehlender Schneidezahn mit einer Keramikklebebrücke am Nachbarzahn fest verklebt werden. Hauchdünne Keramikschalen ( Veneers ) können teilweise ohne Präparation aufgeklebt werden und superdünnen Chips werden bei funktionellen Problemen auf gesunde Zähne geklebt, ohne diese beschleifen zu müssen. 

Implantate versorgen  wir in der Regel mit Hilfe der modernen CAD-CAM-Technologie. 

mehr erfahren > > >


Implantate / Implantologie

Zahnimplantate

Kompetente schonende Vorbehandlung für eine  sichere Implantation


Verlorengegangene Zähne können heute mittels künstlicher Zahnwurzeln (Implantate) ersetzt werden. 

Der Vorteil dieser Behandlungen ist, dass  gesunde Nachbarzähne nicht  beschliffen werden müssen. Sie dienen aber auch zahnlosen Patienten zur festen Verankerung ihrer Prothesen und geben Ihnen damit sehr viel Lebensqualität zurück.

Für die Therapieentscheidung führen wir eine umfangreiche Diagnostik durch, die je nach Sachverhalt auch mit einem 3-D-Röntgen ( DVT ) ergänzend erfolgt. Ziel ist es, ein vorhersagbares, optimales, ästhetisches und funktionelles Ergebnis zu erzielen. 

mehr erfahren > > >


Funktionsdiagnostik und  Funktionstherapie

Behandlung von Kiefergelenkserkrankungen

Schienentherapie


Im Rahmen der Funktionsdiagnostik werden Patientinnen und Patienten mit Beschwerden der Kiefergelenke, sowie Problemen der Muskulatur und des Kopf- und Halsbereichs (CMD) untersucht und anschließend therapiert.

Hier kommen häufig zunächst Aufbissschienen, Physiotherapie, Osteopathie und/oder Schmerzmedikationen zum Einsatz. Im Anschluss kann eine prothetische und/oder kieferorthopädische Behandlung erfolgen.

mehr erfahren > > >


Parodontologie

Befunderhebung

Keimtestungen

Reinigungen

Knochenaufbau und Weichgewebsaufbauten


Bei Behandlungen von chronischer oder aggressiver Parodontitis wird zunächst eine umfassende Befunderhebung durchgeführt.

Ein systematisches Behandlungskonzept wird mit Ihnen besprochen, wie Keimtestungen, Reinigungen, Knochenaufbau oder Weichgewebsaufbauten und funktionelle Behandlungsmaßnahmen.

Der Behandlungsplan wird persönlich auf Sie abgestimmt, um die entzündeten Zahnfleischtaschen zu minimieren und lockere Zähne zu stabilisieren.

mehr erfahren > > >


Bleaching

Ausführliche Beratung

Individuelle Schienen

Schonendes Bleaching


Immer mehr Patienten wünschen sich weißere Zähne. Bei diesem Wunsch beraten wir zunächst ausführlich welche Ergebnisse dabei zu erwarten sind. So müssen dunkle Zähne nach einer Wurzelkanalbehandlung anders gebleicht werden als gesunde Zähne. Auch vorhandene Kronen und Füllungen müssen berücksichtigt werden, da man deren Farbe nicht mit Bleachinggel beeinflussen kann.

Wir fertigen für das Bleaching in der Regel individuelle Schienen an und geben Ihnen ein schonendes Bleachinggel für die Anwendung zu Hause mit.


Schnarchtherapie

Schnarcherschienen

Therapie für Schnarcher und Patienten mit Schlafapnoe 



Schnarcherschienen kommen bei starkem Schnarchen und Patienten die unter Schlafapnoe leiden zum Einsatz. Die Schienen ziehen den Unterkiefer nach vorn und spannen die Rachenmuskulatur, um die Luftwege freizuhalten. Dadurch wird das Schnarchen reduziert. Der Anteil der Tief- und Traumschlafphasen nimmt zu, was zu einem erholsameren Schlaf führt. Auch der Schlafapnoe AHI Wert wird signifikant verringert.

Weitere Informationen

Kölner Stadt-Anzeiger:



Ein Zahn ist futsch (2003).

Video mit Dr. Silke Liebrecht-Rüsing, von Armin Maiwald (bekannt aus der Sendung mit der Maus)